Wanderurlaub: das Beste der Toskana

  • Dauer 8 Tage / 7 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Volterra / Siena
  • Gesamtstrecke 104 km / 65 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    JFMAMJJASOND
  • Verfügbarkeit
    April - Oktober
  • Preis Ab $1,171

Übersicht

Entdecken Sie auf Ihrer Route über Volterra, San Gimignano, Colle Val d'Elsa, Monteriggioni und Siena das Beste, was die Toskana zu bieten hat. Erleben Sie in einer Region, die aufgrund ihrer historischen, artistischen und kulturellen Bedeutung zu den wichtigsten Regionen Italiens gehört, eine einzigartige und bereichernde Erfahrung.

Auf dieser Reise werden Sie Landschaften mit leicht hinauf- und hinunterführenden Wegen, die durch erstaunliche Dörfer führen, die zwischen grünen Wiesen und unglaublichen Weinbergen liegen und Ihnen den Kern des Mittelalters und der Renaissance sowie die gotische Architektur näher bringen werden, entdecken.

Genießen Sie die besten Biolebensmittel sowie den besten Pecorino, selbstgemachte Pasta, süße Weine, Desserts mit Safran und ein großes Angebot von kulinarischen Delikatessen, die diese Region zu bieten hat.

  • Lernen Sie den Kern des klassischen mittelalterlichen Stils
  • Probieren Sie jede Menge exzellente Weine dieser Region.
  • Lernen Sie die besten lokalen Biolebensmittel kennen und genießen Sie sie.
  • Lernen Sie die Wunder von Volterra, San Gimignano, Colle Val d`Elsa und Siena

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Hotelübernachtungen
    • Frühstück 
    • Gepäcktransfer zwischen Hotels
    • Transfers an den Tagen 1, 2 und 6
    • Informatives Dossier mit Karten und Details zur Route
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Einschließlich Steuern

    Nicht enthalten

    • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
    • Nicht aufgeführte Transfers
    • Persönliche Ausrüstung
    • Touristische Steuern

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen
    • Übernachtung in 4-Sterne-Unterkünften
    • Zusätzliche Transfers ab Pisa, Florenz oder Rom

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Bei der Auswahl der Unterkünfte, die wir für Ihre Reise reservieren werden, haben wir immer unser Versprechen an unsere Kunden vor Augen. Und zwar sollen Sie während der ganzen Reise die Ruhe genießen, sich ausruhen und die Erfahrung genießen.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Um Ihre Reise zu beginnen, empfehlen wir Ihnen, zum Flughafen von Florenz oder Pisa zu fliegen und dann mit dem Zug nach Pontedera oder Poggibonsi zu fahren.

    Es wartet ein Taxi auf Sie, das Sie vom Bahnhof der von Ihr gewählten Stadt bis nach Volterra bringen wird.

    Wenn Sie Ihre Reise beenden, können Sie mit dem Zug nach Pisa oder Florenz fahren, um dort wieder nach Hause zu fliegen.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich zu reservieren, und zwar sobald Ihr Reisezeitraum feststeht, da die Toskana ein sehr nachgefragtes und beliebtes Reiseziel ist. 

    Wenn Sie es vorziehen, in kälteren Jahreszeiten zu wandern, sind Mai, September und Oktober perfekt.

    Obwohl die Toskana sich im Herbst in wunderschöne und einzigartige Farben hüllt, kann man im Sommer auch reisen. Allerdings ist es zu der Zeit sehr heiß.

    Ja, er ist inbegriffen. Wir transportieren das Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person kann einen Koffer à 20 Kilo (45 Pfd.) mitnehmen.

    Auf dieser Reise werden Sie täglich zwischen 17 und 25,5 Kilometer wandern. Deswegen sollten Sie einen aktiven Lebensstil führen und über eine gute Leistungsfähigkeit verfügen.

    Denken Sie daran, dass Sie mit Vorankündigung mit dem Taxi fahren können, das Ihr Gepäck zwischen den Abschnitten transportiert, sollten Sie beschließen, eine der Wanderungen nicht zu machen.  

    Am wichtigsten ist es, dass Sie alles mitnehmen, was Sie brauchen, damit Sie eine schöne Reise haben werden, wie etwa wasserfeste Stiefel statt Schuhe, da sie beim Wandern mehr Halt bieten, leichte Kleidung und einen Rucksack mit einer Mütze, Sonnenbrille und Sonnencreme, den Sie tagsüber bei sich haben.

    Wenn Sie einen der Abschnitt nicht zurücklegen können, können Sie mit dem gleichen Taxi, das auch Ihr Gepäck zwischen den Unterkünften transportiert, fahren. So können Sie diese Wanderungen umgehen, vorausgesetzt Sie sagen uns rechtzeitig Bescheid. Denken Sie außerdem daran, dass Sie freie Tage haben, an denen Sie kurze Routen auswählen oder sich auch einfach ausruhen können.