Wanderurlaub auf La Palma

  • Dauer 8 Tage / 7 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Santa Cruz / Santa Cruz
  • Gesamtstrecke 78 km / 48 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    Ganzjährig
  • Verfügbarkeit
    Ganzjährig
  • Preis Ab $1,177

Übersicht

La Palma, bekannt als "Die schöne Insel" und von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt, ist eine Insel der kanarischen Inseln, die sich die Naturliebhaber nicht entgehen lassen dürfen. Dank ihres gut ausgebauten Wegenetzes ist es ziemlich einfach, dort zu wandern und ihre spektakulären Schluchten, Wälder, ihre beeindruckenden Steilklippen sowie Küsten kennenzulernen.

Ihre Wanderung entlang dieser Insel wird voller Gegensätze sein: im Norden befinden sich ihre Schluchten und eine üppige Vegetation und im Zentrum die Vulkanformationen des Nationalparks Caldera de Taburiente, wo Sie einen der größten Krater der Erde kennenlernen werden.

Sie können auch das natürliche Amphitheater im Tal von El Golfo auf 2.500 Meter Höhe besuchen.

  • Sie werden in Santa Cruz, der Hauptstadt von La Palma, und in wunderschönen ländlichen Dörfern, wo Sie entspannte Nächte direkt am Meer genießen können, unterkommen.
  • Sie können die Insel auf ihren zahlreichen Wanderwegen genießen.
  • Genießen Sie die lokale Gastronomie, bei der verschiedene Zutaten hervorstechen, wie Bananen, Mandeln, Zitrusfrüchte und Avocados.
  • Legen Sie die Vulkanroute zurück und lernen Sie den majestätischen Nationalpark Caldera de Taburiente kennen.

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkunft in 3-Sterne-Hotels, in einer Finca und einem Appartement
    • Frühstück an 7 Tagen
    • Transfer vom und zum Flughafen von Santa Cruz
    • Informationen und Karten der Routen
    • Gepäcktransfer während der gesamten Reise
    • Im Reiseplan aufgeführte Transfers zu Beginn und am Ende der Wanderungen
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Einschließlich Steuern

    Nicht enthalten

    • Nicht aufgeführte Transfers
    • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
    • Getränke und Snacks
    • Reise von und nach La Palma und Santa Cruz

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Bei der Auswahl der Unterkünfte, die wir für Ihre Reise reservieren werden, haben wir immer unser Versprechen an unsere Kunden vor Augen. Und zwar sollen Sie während der ganzen Reise die Ruhe genießen, sich ausruhen und die Erfahrung genießen.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Der Flughafen von Santa Cruz ist der beste Punkt, um diese Wanderroute auf La Palma zu beginnen. Aus dem Vereinigten Königreich kann man direkt dorthin fliegen, oder auch in Madrid oder Teneriffa umsteigen.

    Wenn Sie Ihre Reise beenden, können Sie sich zum Flughafen von Santa Cruz begeben. Die Transfers vom und zum Flughafen von Santa Cruz sind inbegriffen.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich zu reservieren, und zwar sobald Ihr Reisezeitraum feststeht. Dies ermöglicht uns, Ihnen die besten Unterkünfte anzubieten. Sollten wir Sie jedoch in alternativen Unterkünften unterbringen müssen, werden diese in jedem Fall der gleichen oder einer besseren Kategorie angehören.

    Ja, er ist inbegriffen. Wir transportieren das Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person kann einen Koffer à 20 Kilo (45 Pfd.) mitnehmen.

    Dank ihres frühlingshaften Klimas können Sie auf La Palma in jeder Jahreszeit wandern. Im Sommer (von Juni bis August) ist es am wärmsten, sodass Sie darauf achten sollten, genug zu trinken und sich gegen die Sonne zu schützen.

    Um diese Route zurückzulegen, werden Sie Wanderschuhe und -stiefel, Regenbekleidung, schnelltrocknende sowie warme Kleidung benötigen. Wenn Sie im Sommer reisen, vergessen Sie nicht, eine Kopfbedeckung, Sonnenschutz und sonst noch alle Dinge mitzunehmen, die Sie brauchen, um sich gegen die Sonne zu schützen und mit Wasser versorgt zu sein.

    Diese Route weist einen mittleren Schwierigkeitsgrad auf. Die Wanderungen zwischen den Unterkünften werden zwischen 3 und 6 Stunden dauern. Deswegen sollten Sie körperlich gut in Form sein.

    Denken Sie daran, dass Sie auf felsigem Gelände, steilen Wanderwegen und großen Höhen wandern.

    Da, wo es möglich ist, können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem Taxi zum nächsten Ort der Reise fahren.