Wandern Sie entlang der Halbinsel Istrien

  • Dauer 8 Tage / 7 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Buje / Lovran
  • Gesamtstrecke 95 km / 59 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    JFMAMJJASOND
  • Verfügbarkeit
    März - November
  • Preis Ab $1,015

Übersicht

Lassen Sie sich auf einer Wanderung entlang der größten Halbinsel der Adria, und zwar der Küste Istriens, und eines Teils ihrer 242 Kilometer zwischen Kroatien, Italien und Slowenien überraschen und genießen Sie die spektakulären Landschaften, die kleinen Küsten- und Fischerorte sowie die befestigen Kleinstädte aus dem Mittelalter, die oben auf den Hügeln verankert sind.

Besuchen Sie die wunderbaren Dörfer, die einst Städte bedeutender Zivilisationen und Kulturen waren. Lernen Sie die ruhige 'adriatische Toskana' kennen, bei der es sich heute aufgrund der Multikulturalität ihrer Bewohner (Italiener, Slowenen und Kroaten, und ja: auch Piraten!), um eine interkulturelle Metropole handelt.

Leben Sie den wahren Landtourismus inmitten von Olivenbäumen und Weinbergen von märchenhaften Dörfern, wie das Künstlerdorf Groznjan, Motovun oder Buje, auch als Wachturm Istriens bekannt, dessen venezianische Architektur und Einfluss, was auf die Nähe zu Italien und Slowenien zurückzuführen ist, an seinen Palästen, gepflasterten Straßen, Barockkirchen und antiken Mauern deutlich wird. 

  • Gehen Sie durch einige der (laut dem Guinness-Buch der Rekorde) kleinsten Städte der Welt.
  • Probieren Sie einen typischen Malvasier, Muskateller oder Terrano in einem der Dörfer der "kroatischen Toskana".
  • Besuchen Sie die Paziner Grotte im Bergzug Učka, die Jules Verne für seinen Roman Die Reise zum Mittelpunkt der Erde als Inspiration diente.
  • Schließen Sie sich im Herbst Jagdexperten und ihren Hunden bei der 'Trüffeljagd' an und probieren Sie die exquisiten weißen Trüffel von Livade.
  • Entdecken Sie Lovran, eine der ältesten Küstensiedlungen, und ihre Kirche mit mittelalterlichen Fresken und glagolitischen Inschriften.
  • Probieren Sie die traditionelle Čripnja: gegrilltes Fleisch oder Fisch mit Kartoffeln, in einem Gusseisentopf gekocht.

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkunft
    • Frühstück 
    • Transfers zu Beginn der Wanderungen gemäß dem Reiseplan
    • Transfers vom Flughafen von Pula nach Buje
    • Informationsheft mit Karten und Routen
    • Gepäcktransport gemäß Reiseplan
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Einschließlich Steuern

    Nicht enthalten

    • Fahrt nach Pula und von Lovran
    • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
    • Getränke und Snacks
    • Persönliche Ausrüstung
    • Nicht aufgeführte Transfers
    • Touristische Steuern

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen vor, während oder nach der Route
    • Hotelzimmer-Upgrade (je nach Verfügbarkeit)
    • Zusätzliche Transfers

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Bei der Auswahl der Unterkünfte, die wir für Ihre Reise reservieren werden, haben wir immer unser Versprechen an unsere Kunden vor Augen. Und zwar sollen Sie während der ganzen Reise die Ruhe genießen, sich ausruhen und die Erfahrung genießen.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Sie sollten zum Flughafen von Pula in Kroatien oder von Triest in Italien fliegen. Von der Stadt Pula können Sie mit dem Bus oder einem privaten Transportmittel, das Sie rechtzeitig reservieren sollten, nach Buje fahren. Wenn Sie in Triest ankommen, wird Letzteres empfohlen, da die öffentlichen Verkehrsmittel begrenzt sind.

    Fahren Sie für die Rückreise von Lovran mit dem Bus oder dem im Voraus reservierten privaten Transportmittel zum Flughafen von Pula oder zum Flughafen von Triest und setzen Sie dort Ihre Reise fort.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Wir empfehlen, sich im Frühling auf die Route zu begeben, von April bis Juni, wenn das Klima in Kroatien ideal ist. 

    Die Monate Juli und August sind eine andere Alternative. Es ist zwar heißer, aber Kroatien verwandelt sich zu der Zeit zu einem Gastgeber von verschiedenen Festivals, die Sie genießen können.

    Bedenken Sie bitte, dass es Anfang April und Ende Oktober sein kann, dass die Pools in den Unterkünften nicht geöffnet sind, und dass das Restaurantangebot begrenzt ist.

    Diese Route weist einen niedrigen bis mittleren Schwierigkeitsgrad mit täglich zwischen 400 und 800 Meter langen Anstiegen auf unebenem und rutschigem Gelände auf. In den Gegenden, in denen es mehr regnet, sowie in feuchteren Jahreszeiten steigt der Schwierigkeitsgrad, sodass die Route für diejenigen mit einem aktiven Lebensstil sowie mit einer vorherigen Wandererfahrung einfacher sein wird. 

    Die Tageswanderungen sind zwischen 4 und 5 Stunden lang. Auf einigen Routen gibt es kürzere Alternativen, um Schwierigkeiten auf dem Rückweg oder auf dem Abstieg zu umgehen.

    Einige der Routen sind gekennzeichnet, viele von ihnen jedoch nicht. Deswegen empfehlen wir Ihnen, sich vorher unsere Anweisungen durchzulesen und die Karten zu studieren, bevor Sie sich auf die Wanderungen begeben. 

    Sie können uns anrufen, damit wir einen Privattransfer für Sie organisieren.

    Wenn Sie möchten, können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem lokalen Taxi zu Ihrer nächsten Unterkunft fahren.

    Ja, der Gepäcktransfer ist inbegriffen. Wir transportieren Ihr Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person kann einen Koffer à 20 Kilo (45 Pfd.) mitnehmen.

    Wir empfehlen Ihnen, zu reservieren, sobald Ihr Reisezeitraum feststeht, da sich die Unterkünfte in dieser Gegend sehr schnell füllen können.

    Sobald Sie reserviert haben, schicken wir Ihnen alle detaillierten Informationen zur Ausrüstung, die Sie für diese Route benötigen. Dabei gehen wir auf Empfehlungen bezüglich der Schuhe, Stiefel, Kleidung und des Rucksacks für unterwegs ein.

    Diese Route ist ideal für diejenigen, die in einem wahren Naturparadies wandern und sich entspannen, reine Luft einatmen sowie wunderschöne, fast unberührte Strände, Buchten und Steilklippen inmitten von Naturschutzgebieten erkunden möchten.

    Wenn Sie ein Liebhaber der Geschichte, der Archäologie, der Vegetation und der exotischen Fauna sowie der Gourmetküche sind und außerdem gern neue regionale Aromen, Trüffel, Weine oder Whiskey probieren, dann ist diese Route durch Kroatien perfekt für Sie.