Portugiesischer Jakobsweg von Porto nach Santiago

  • Dauer 14 Tage / 13 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Porto / Santiago de Compostela
  • Gesamtstrecke 240,6 km / 149 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    Ganzjährig
  • Verfügbarkeit
    Ganzjährig
  • Preis Ab $1,369

Übersicht

Der Abschnitt des portugiesischen Weges von Porto nach Santiago wird Sie entlang einer der meistbesuchten und bekanntesten Routen führen. Und zwar handelt es sich um einen Weg, auf dem Hunderte von Pilgern zur Kathedrale von Santiago de Compostela, einem katholischen Tempel, von dem man denkt, dass dort die Reste des Apostels Jakobus ruhen, gehen.

Sie werden durch verschiedene Landschaften gehen, zuerst durch die Stadt und dann über offene Felder und Gegenden, wo Viehzucht betrieben wird.

Die bevorstehenden Wanderungen werden Ihnen ermöglichen, mit der Natur in Kontakt zu kommen und die Landschaft in Ruhe zu genießen.

  • Sie werden eine Nacht in Barcelos, eine bunte Stadt, die reich an Kultur ist, verbringen.
  • In Santa Iria de Azóia können Sie das Castelo de Pirescouxe besichtigen
  • Lernen Sie die römischen Bauwerke in Azambuja kennen.

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkünfte in Hotels und Landhäusern
    • Zimmer mit eigenem Bad
    • Frühstück
    • Gepäcktransport zwischen Etappen
    • Offizieller Pilgerpass
    • Informatives Dossier mit Karten und Details zur Route
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Fahrzeug im Notfall verfügbar
    • Steuern

    Nicht enthalten

    • Nicht aufgeführte Transfers
    • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
    • Persönliche Ausrüstung

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen
    • Abendessen
    • Picknicks

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Die Unterkünfte, die wir für Ihre Reise buchen, werden mit Blick auf unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber ausgewählt: Ruhe, Entspannung und Genuss während Ihrer Reise zu garantieren.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Sie können ab London und anderen europäischen Städten per Direktflug zum Flughafen nach Porto gelangen.

    Dank des guten Schienennetzes der Region können Sie auch mit dem Zug anreisen.

    Am Ende Ihrer Wanderung in Santiago de Compostela haben Sie folgende Optionen:

    Vom Flughafen können Sie in das Vereinigte Königreich, in die USA oder zu anderen europäischen Städten, wie Barcelona und Paris, fliegen.

    Sie können außerdem mit dem Zug nach Madrid fahren oder den Bus zu anderen spanischen Städten nehmen.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Wir empfehlen Ihnen, zu reservieren, sobald Ihr Reisezeitraum feststeht, da sich die Unterkünfte in dieser Gegend sehr schnell füllen können.

    Diese Route weist einen mittleren Schwierigkeitsgrad mit langen Wanderungen über hauptsächlich flachem Terrain auf. Wenn Sie regelmäßig wandern und an langen Wanderungen gewohnt sind, dann sind Sie perfekt vorbereitet, um diese Route zu genießen.

    Wenn Sie nicht regelmäßig wandern, empfehlen wir Ihnen, mindestens einen Monat vor Reisebeginn mit dieser Aktivität zu beginnen, damit Sie für die Tage, an denen die Wanderungen länger sind, entsprechend vorbereitet sind.

    Sobald Sie reserviert haben, schicken wir Ihnen alle detaillierten Informationen zur Ausrüstung, die Sie für diese Route benötigen. Dabei gehen wir auf Empfehlungen bezüglich der Schuhe, Stiefel, Kleidung und des Rucksacks für unterwegs ein.

    Ja, der Gepäcktransfer ist inbegriffen. Wir transportieren Ihr Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person darf einen Koffer von 20 kg (45 lbs) mit sich mitnehmen.

    Um diese Dienstleistung in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie Ihr vorschriftsgemäß gekennzeichnetes Gepäck jeden Tag um 8:00 Uhr zur Rezeption der Unterkunft bringen. In den Nachmittagsstunden werden wir es Ihnen dann zustellen.

    Sie können uns anrufen, damit wir einen Privattransfer für Sie organisieren.

    Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem lokalen Taxi zu Ihrer nächsten Unterkunft fahren.