Great Glen Way: 5 Tage Wanderung durch die Highlands von Schottland

  • Dauer 5 Tage / 4 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Fort Augustus / Inverness
  • Gesamtstrecke 66 km / 41 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    JFMAMJJASOND
  • Verfügbarkeit
    März - Oktober
  • Preis Ab $584

Übersicht

Diese Wanderroute auf einem der bekanntesten und eindrucksvollsten Wege Schottlands, führt Sie entlang von Küstenpfaden, Tälern, Bergen und Wäldern durch die Highlands.

Folgen Sie dem Kaledonischen Kanal, der die Seen Oich, Lochy, Dochfour und Ness verbindet, und besichtigen Sie die Schleusen von Neptune's Staircase. Dieses beeindruckende Werk der Ingenieurskunst wurde zwischen 1803 und 1822 von Thomas Telford erbaut und kann den Kanal um 19 Meter anheben.

Das letzte Reiseziel dieser Route ist Inverness, eine weltoffene Stadt mit einer Fülle von Restaurants, Galerien und faszinierenden Sehenswürdigkeiten wie Inverness Castle und St. Andrew's Cathedral.

  • Erleben Sie die Burgen Inverness und Urquhart.
  • Sie haben die Möglichkeit, eine Kreuzfahrt auf dem Loch Ness zu unternehmen.
  • Besuchen Sie bezaubernde Dörfer der Highlands.
  • Der Kaledonische Kanal mit seinen berühmten Schleusen wird Teil Ihr Tour sein.

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkunft
    • Frühstück
    • Gepäcktransfer an den Wandertagen
    • Taxitransfer am 4.Tag
    • Routenplan mit Karte
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Einschließlich Steuern

    Nicht enthalten

    • Nicht angegebener Transport
    • Nicht angegebene Mahlzeiten
    • Persönliche Ausrüstung
    • Touristische Steuern

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen vor, während oder nach der Route
    • Upgrade der Zimmerausstattung im Hotel (falls verfügbar)

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Bei der Auswahl der Unterkünfte, die wir für Ihre Reise reservieren werden, haben wir immer unser Versprechen an unsere Kunden vor Augen. Und zwar sollen Sie während der ganzen Reise die Ruhe genießen, sich ausruhen und die Erfahrung genießen.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Wir empfehlen Ihnen, Ihre Wanderreise in Inverness zu beginnen. Vom Flughafen Inverness können Sie ein Taxi nach Fort Augustus nehmen oder ins Stadtzentrum fahren (15 Minuten) und dort einen Bus nehmen.

    Es ist auch möglich, von Glasgow nach Inverness mit dem Bus oder einer angenehmen Zugfahrt anzureisen.

    Für Ihre Rückreise können Sie entweder zum Flughafen Inverness fahren oder einen Zug oder Bus nach Glasgow nehmen.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Wir empfehlen Ihnen, zu reservieren, sobald Ihr Reisezeitraum feststeht​, da sich die Unterkünfte in dieser Gegend sehr schnell füllen können.

    Sobald Sie reserviert haben, schicken wir Ihnen alle detaillierten Informationen zur Ausrüstung, die Sie für diese Route benötigen. Dabei gehen wir auf Empfehlungen bezüglich der Schuhe, Stiefel, Kleidung und des Rucksacks für unterwegs ein.

    Der Great Glen Way hat einen niedrigen bis mittleren Schwierigkeitsgrad. Wenn Sie also regelmäßig wandern gehen und körperlich aktiv sind, können Sie die Wanderungen auf dieser Route mühelos und entspannt bewältigen.

    Sollten Sie derzeit nicht körperlich aktiv sein, empfehlen wir Ihnen, sechs Monate vor Ihrer Reise mit regelmäßigen Wanderungen und Herz-Kreislauf-Training zu beginnen.

    Sie können uns anrufen, damit wir für Sie einen Privattransfer organisieren. Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem lokalen Taxi zu Ihrer nächsten Unterkunft fahren.

    Ja, er ist inbegriffen. Wir transportieren das Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person kann einen Koffer à 20 Kilo (45 Pfd.) mitnehmen.