Entdecken Sie die Südwestküste Englands in 8 Tagen

  • Dauer 8 Tage / 7 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt St Ives / Penzance
  • Gesamtstrecke 65 km / 40 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    JFMAMJJASOND
  • Verfügbarkeit
    März - Oktober
  • Preis Ab $951

Übersicht

Beeindruckende Buchten und Dünen werden Teil dieser Tour sein, die Sie von St. Ives nach Penzance führt. Jeder Wandertag ist eine großartige Gelegenheit, üppige Landschaften und einen wunderschönen Blick auf das Meer zu genießen.

Sie wandern auf der Halbinsel Penwith, sehen das Kenidjack Cliff Castle und wandern eine unvergessliche Route von Sennen Cove zur Porthcurno Bay im äußersten Westen von Cornwall.

  • Spazieren Sie durch die bewaldete Landschaft der Lamorna-Bucht
  • Besuchen Sie die berühmte Tate Gallery
  • Sehen Sie die Kirche St. Senara, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde
  • Ein Teil der Tour führt Sie an den Strand von Sennen Cove.

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkunft
    • Frühstück
    • Gepäcktransport zwischen Etappen
    • Informatives Dossier mit Karten und Details zur Route
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Einschließlich Steuern

    Nicht enthalten

    • Reise nach St. Ives
    • Anreise von Penzance
    • Mittag- und Abendessen
    • Getränke und Snacks
    • Persönliche Ausrüstung
    • Touristische Steuern

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen vor, während oder nach der Route
    • Upgrade der Zimmerausstattung im Hotel (falls verfügbar)

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Bei der Auswahl der Unterkünfte, die wir für Ihre Reise reservieren werden, haben wir immer unser Versprechen an unsere Kunden vor Augen. Und zwar sollen Sie während der ganzen Reise die Ruhe genießen, sich ausruhen und die Erfahrung genießen.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Beginnen Sie Ihre Reise in London, wo Sie einen Zug nach St. Erth und von dort einen weiteren Zug nach St. Ives nehmen können.

    Am Ende Ihrer Route haben Sie die folgenden Transportmöglichkeiten:

    Flugreisen: Sie können sich zum Flughafen Newquay begeben, dem nächstgelegenen Flughafen von Penzance. Weitere Optionen werden die internationalen Flughäfen Bristol und London sein.

    Reisen mit Zug oder Bus: In Penzance können Sie direkte Verbindungen nach London finden.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Du musst in guter körperlicher Verfassung sein, um die Wege am Besten genießen und erwandern zu können. Für diese Reise benötigst Du jedoch nicht viel Erfahrung als Wanderer.

    Wir empfehlen Ihnen, zu reservieren, sobald Ihr Reisezeitraum feststeht​, da sich die Unterkünfte in dieser Gegend sehr schnell füllen können.

    Sobald Sie reserviert haben, ​schicken wir Ihnen alle detaillierten Informationen zur Ausrüstung, die Sie für diese Route benötigen​. Dabei gehen wir auf Empfehlungen bezüglich der Schuhe, Stiefel, Kleidung und des Rucksacks für unterwegs ein.

    Zwischen Frühling und Herbst können Sie von dieser großartigen Tour in den Cotswolds am meisten profitieren.

    Ja, er ist inbegriffen. Wir transportieren das Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person kann einen Koffer à 20 Kilo (45 Pfd.) mitnehmen.

    Sie können uns anrufen, damit wir für Sie einen Privattransfer organisieren.

    Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem lokalen Taxi zu Ihrer nächsten Unterkunft fahren.

    Die meisten Wanderwege sind gut ausgeschildert. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich an den Karten und Reiserouten zu orientieren, die wir Ihnen geben, und, wenn Sie können, einen Kompass mitzubringen.