Eine Wanderroute zwischen den Küsten von Perth

  • Dauer 11 Tage / 10 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Perth / Fort William
  • Gesamtstrecke 191 km / 119 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    JFMAMJJASOND
  • Verfügbarkeit
    April - Oktober
  • Preis Ab $1,857

Übersicht

Erkunden Sie die zentralen Highlands von Schottland auf einer Wanderung durch mittelalterliche Ruinen, Dörfer, die von Flüssen durchzogen sind und Seen, die von Bergen geschützt werden. Von der alten Hauptstadt, "The Fair City" Perth am Ufer des Flusses Tay - dem längsten Fluss Schottlands - bis hin zu Großbritanniens Hauptstadt der Outdoor-Aktivitäten, Fort William

Dieses Abenteuer zwischen den Küsten führt Sie durch die üppigen Wälder der Hermitage von Dunkeld bis zur Stadt Aberfeldy. Spazieren Sie zwischen Eichen, Eschen und Ulmen zum Dorf Kenmore, am nördlichen Ende des Lake Tay

Wandern Sie durch das Herz von Perth zwischen Wasserfällen und Bergen zum Dorf Kinloch Rannoch am Ufer des Lake Rannoch. Bevor Sie Fort William erreichen, entdecken Sie den Bahnhof von Rannoch an der West Highland Line, dem abgelegensten Zugbahnhof der Britischen Inseln auf der anderen Seite des Rannoch Moors.

  • Besichtigen Sie den Scone Palace in Perth, die Krönungsstätte der schottischen Könige.
  • Entdecken Sie Crannog, künstliche Inseln aus Holzhäusern, die vor 2.500 Jahren gebaut wurden. 
  • Besuchen Sie die Dewar's Aberfeldy Destillerie und probieren Sie den berühmten Single Malt Whisky.
  • Entdecken Sie den Jacobite Steam Train, den Hogwarts Express aus der Harry Potter Saga.
  • Bewundern Sie die Birnam-Eiche, einen überlebenden Baum aus dem verschwundenen Birnam Wood.
  • Besteigen Sie den Ben Nevis, den höchsten Berg Großbritanniens, der sich in Fort William befindet.

Angebot anfordern

    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkunft
    • Frühstück
    • Gepäcktransfer
    • Informationspaket mit Karten und Routendetails
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Einschließlich Steuern

    Nicht enthalten

    • Reise nach Perth und von Fort William
    • Mittag- und Abendessen, Getränke und Snacks
    • Persönliche Ausrüstung
    • Nicht spezifizierte Transfers
    • Touristische Steuern

    Extras

    • Reiseversicherung
    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen vor, während oder nach der Route
    • Upgrade der Zimmerausstattung im Hotel (falls verfügbar)

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten den Gästen ein eigenes Bad und alle Dienstleistungen an, die Ihnen den besten Komfort garantieren.

    Unser Team überprüft vor Ort die Qualität von allen angebotenen Unterkünften, damit Sie auf Ihrer Reise eine unvergessliche Erfahrung erleben.

    Bei der Auswahl der Unterkünfte, die wir für Ihre Reise reservieren werden, haben wir immer unser Versprechen an unsere Kunden vor Augen. Und zwar sollen Sie während der ganzen Reise die Ruhe genießen, sich ausruhen und die Erfahrung genießen.

    Wir arbeiten mit erstklassigen Hotels und Landhäusern mit einer begrenzten Kapazität zusammen. Bestätigen Sie Ihre Reservierung deswegen am besten so schnell wie möglich.

    Der Name jeder Unterkunft wird Ihnen ein paar Wochen vor Beginn der Reise bereitgestellt.

    Zimmertyp

    Sie können diese Reiseroute mit Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern reservieren. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Sie kommen am Flughafen von Glasgow an, der weniger als anderthalb Autostunden von Perth entfernt ist. Sie können auch den Flughafen von Edinburgh anfliegen, der nur 1 Stunde entfernt ist, oder den kleinen Flughafen von Dundee, der 30 Minuten entfernt ist. Eine andere Möglichkeit, weiter weg, ist der Flughafen von Aberdeen, ca. 2 Autostunden entfernt.

    Mit dem Auto nehmen Sie die M90 von Edinburgh und die M80, M9 und A9 von Glasgow, das sind die schnellsten Routen in die Region Perthshire. Wenn Sie es vorziehen, nehmen Sie einen Zug mit Direktverbindung von Edinburgh (1 Stunde 15 Minuten) oder Glasgow (1 Stunde 20 Minuten) zum Bahnhof Perth.

    Für die Rückfahrt von Fort William können Sie einen Bus nach Glasgow nehmen, eine Fahrt von etwa 3 Stunden, oder einen Zug, mit einer 4-stündigen Fahrt durch die spektakuläre schottische Landschaft. Eine weitere Möglichkeit, wenn es für Ihr nächstes Reiseziel günstig ist, ist der Flughafen Oban, nur 60 km von Fort William entfernt.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Die Route steht zwischen April und Oktober zur Verfügung, so dass Sie zu jeder Zeit, die Sie zwischen diesen Monaten wählen, ein unglaubliches Erlebnis haben werden, da das Wetter angenehm und frisch zum Wandern ist.

    Sogar im Sommer, wenn es in vielen Ländern gewöhnlich sehr heiß ist, werden Sie in Schottland sehr angenehme Tage erleben, um die vielfältigen Naturlandschaften zu erkunden, die dieses Abenteuer für Sie bereithält. Denken Sie daran, dass in den Sommermonaten Moskitos auf der Route auftauchen können, deshalb empfehlen wir Mückenschutzmittel mitzubringen.

    Wir empfehlen Ihnen, zu reservieren, sobald Ihr Reisezeitraum feststeht, da sich die Unterkünfte in dieser Gegend sehr schnell füllen können.

    Diese Route gilt als mittelschwer mit einigen anspruchsvollen Auf- und Abstiegen, insbesondere in den entlegensten Abschnitten. Die Wanderungen können bis zu 28 km lang sein und täglich etwa 8 Stunden dauern.

    Deshalb schlagen wir mehrere Routen mit unterschiedlicher Intensität vor und empfehlen, dass Sie Erfahrung im Wandern, im Umgang mit Navigationsinstrumenten (Karten und Kompasse) und einen aktiven Lebensstil haben. 

    Falls nicht, können Sie sich in den Monaten vor Beginn der Tour mit Wanderungen oder tägliche Spaziergänge in bergigem Gelände vorbereiten. Sie können Ihre Ausdauer auch mit Cardio-Übungen verbessern.

    Ja, er ist inbegriffen. Wir transportieren das Gepäck gemäß dem Reiseplan zwischen den Unterkünften. Jede Person kann einen Koffer à 20 Kilo (45 Pfd.) mitnehmen.

    Sobald Sie reserviert haben, schicken wir Ihnen alle detaillierten Informationen zur Ausrüstung, die Sie für diese Route benötigen. Dabei gehen wir auf Empfehlungen bezüglich der Schuhe, Stiefel, Kleidung und des Rucksacks für unterwegs ein.

    Sie können uns anrufen, damit wir für Sie einen Privattransfer organisieren.

    Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem lokalen Taxi zu Ihrer nächsten Unterkunft fahren.