Die Julischen Alpen vom Bleder See zum Bohinjer See

  • Dauer 8 Tage / 7 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad
  • Start / Endpunkt Bled / Ribčev Laz
  • Gesamtstrecke 68 km / 42 Meilen
  • Reiseart Selbstgeführt
  • Verfügbarkeit
    JFMAMJJASOND
  • Verfügbarkeit
    Juli - September
  • Preis Ab $1,723

Übersicht

Ihr Urlaub beginnt am Bleder Gletschersee, wo der Aufstieg Ihrer Hochgebirgsroute im wunderschönen Triglav-Nationalpark, der sich über den östlichen Teil der Julischen Alpen erstreckt, beginnt.

Diese Route wird Sie mit wunderschönen kristallklaren Gewässern, Bergwiesen und farbenfrohen Waldwegen, die auf bis zu 2500 Meter verlaufen, überraschen.

Sie werden unterhalb des höchsten Berges Sloweniens, Triglav, durch das Tal der sieben Seen, entlang des Gebirgsstocks Karawanken und des Sees Zeleno Jezero gehen. 

  • Genießen Sie einen ganzen Tag in Bled und lernen Sie seine mittelalterliche Burg kennen.
  • Lernen Sie die höchstgelegenen Wanderwege des Triglav-Nationalparks, einen Naturschatz Sloweniens, kennen.
  • Entdecken Sie die typische Flora und Fauna der Berge.
  • Wandern Sie bis zum kristallklaren Savica-Wasserfall, der von beeindruckender Schönheit ist.

Angebot anfordern



    Reiseverlauf

    Dienstleistungen

    Inbegriffen

    • Unterkunft in Zimmern mit Bad in charmanten Hotels
    • Tägliches Frühstück
    • Gepäcktransport zwischen Etappen
    • Transfers gemäß Reiseplan (Transfer am 2. Tag)
    • Informatives Dossier mit Karten und Details zur Route
    • Telefonische Betreuung rund um die Uhr
    • Nachhaltiges Reisen, wir kompensieren den CO2-Ausstoß Ihrer Reise
    • Steuern

    Extras

    • Reiserücktrittsversicherung
    • Zusätzliche Übernachtungen vor, während oder nach der Route
    • Hotelzimmer-Upgrade (je nach Verfügbarkeit)

    Unterkünfte

    Allgemeine Informationen

    Unser Team wählt die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, sorgfältig aus, um dir ein unvergessliches Erlebnis während deiner Reise zu bieten.

    Wir haben für diese Trekkingroute komfortable Hotels für die erste und letzte Nacht ausgewählt, um sicherzustellen, dass man sich in Ruhe erholen und entspannen kann.

    Für die anderen Nächte haben wir Rifugi (Berg- / Schutzhütten) ausgewählt, die es dir ermöglichen, die Kultur hautnah zu erleben und die Gastfreundschaft dieser traditionellen Unterkünfte zu genießen.

    Aufgrund der begrenzten Kapazität und Lage der Unterkünfte empfehlen wir dir, deine Reservierung so früh wie möglich bei uns zu bestätigen. Den Namen jeder Unterkunft werden wir dir 30 Tage vor Beginn der Reise mitteilen.

    Zimmertyp

    Unser Team wählt die Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, sorgfältig aus, um dir ein unvergessliches Erlebnis während deiner Reise zu bieten.

    Wir haben für diese Trekkingroute komfortable Hotels für die erste und letzte Nacht ausgewählt, um sicherzustellen, dass man sich in Ruhe erholen und entspannen kann.

    Für die anderen Nächte haben wir Rifugi (Berg- / Schutzhütten) ausgewählt, die es dir ermöglichen, die italienische Kultur hautnah zu erleben und die Gastfreundschaft dieser traditionellen Unterkünfte zu genießen.

    Aufgrund der begrenzten Kapazität und Lage der Unterkünfte empfehlen wir dir, deine Reservierung so früh wie möglich bei uns zu bestätigen. Den Namen jeder Unterkunft werden wir dir 30 Tage vor Beginn der Reise mitteilen.

    Karte

    Info zur Eigenanreise

    Um Ihren Urlaub zu beginnen, empfehlen wir Ihnen, zum Flughafen von Ljubljana zu fliegen, der von mehreren Billigfluglinien angeflogen wird. Von dort können Sie mit einem Taxi oder privaten Transportmittel nach Bled fahren. Eine andere Option besteht darin, mit dem Bus nach Ljubljana zu fahren und dort in einen anderen Bus, der nach Bled fährt, umzusteigen.

    Am Ende Ihrer Route können Sie mit einem Taxi, einem privaten Transportmittel oder einem Bus zum Flughafen von Ljubljana fahren.

    FAQs (Häufig gestellte Fragen)

    Die beste Jahreszeit für diese Route ist der Sommer (zwischen Juni und September), wenn das Wetter gut ist und die höchsten Gebirgswege frei von Schnee sind.

    Diese Route weist einen mittleren bis hohen Schwierigkeitsgrad auf und umfasst Wanderungen, die zwischen 7 und 18,5 Kilometer lang sind, sowie steile und schmale An- und Abstiege. Deswegen sollten Sie eine vorherige Wandererfahrung und eine gute körperliche Verfassung aufweisen.

    Sobald Sie reserviert haben, schicken wir Ihnen alle detaillierten Informationen zur Ausrüstung, die Sie für diese Route benötigen. Dabei gehen wir auf Empfehlungen bezüglich der Schuhe, Stiefel, Kleidung und des Rucksacks für unterwegs ein.

    Der Gepäcktransport wird nur am 2. und 6. Tag angeboten, da aufgrund der abgelegenen Lage der meisten Unterkünfte (Schutzhütten) ein täglicher Gepäcktransport nicht möglich ist. Daher sollten Sie einen Rucksack mit allem, was Sie für jeden Tag benötigen, mitnehmen.

    Sie können uns anrufen, damit wir einen Privattransfer für Sie organisieren.

    Wenn Sie möchten, können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem lokalen Taxi zu Ihrer nächsten Unterkunft fahren.

    Tausende Zufriedene Kunden.
    Vertrauen Orbis Ways!

    Orbis Ways
    Ausgezeichnet
    4.6
    Basierend auf 129 Rezensionen
    Wir haben über Orbisways die Organisation eines Jakobwegs gebucht. Gleich vorweg:Die Kontaktaufnahme mit Orbisways war stets problemlos!Die Durchführung der Buchung aller Unterkünfte übernimmt jedoch "Santiagoways", ebenfalls wurde der Gepäcktransport via Santiagoways abgewickelt!!! Was jedoch kein Nachteil gewesen ist.Die gebuchten Unterkünfte waren alle sehr sauber, und teilweise schon wirklich hochklassig. Der Gepäcktransport zwischen den einzelnen Unterkünften verlief stets reibungslos!Bei Kontaktaufnahmen im Vorfeld, erhielt man innerhalb kürzester Zeit eine Antwort von Orbisways.Wir waren froh, die Organisation im rpcken gehabt zu haben! Insofern "5 Sterne" ;-)
    Wir haben sind den Jakobsweg von Sarria aus gegangen. Super organisiert und gute Unterkünfte. Wir hatten am Anfang ein kleines Problem mit unserem Transfer vom Airport, wurde aber schnell geklärt. Wir waren zufrieden und überlegen nun, eine Schottland Wanderung zu machen. 😊
    Tolle Unterkünfte, super Organisierung
    Kontakt auf Deutsch. Sehr kompetent und gut organisiert
    Unterkünfte und Serviceleistungen Top. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen.
    Unsere Erwartungen wurden hinsichtlich der Organisation voll erfüllt. Pünktlicher und zuverlässiger Gepäcktransport, gute Hotels mit gutem Essen. So konnten wir uns voll auf die Erfüllung unseres Traums, den Jakobsweg von Porto bis nach Santiago de Compostela zu bepilgern, konzentrieren. Wir haben dieses Erlebnis sehr genossen.
    js_loader